Schloss Grünewald

Weil Weihnachten ein Gefühl ist…

Der „Romantische Weihnachtsmarkt“ in Solingen-Gräfrath findet 2018 bereits zum 15. Mal statt und ist mittlerweile weit über die Grenzen des Bergischen Landes hinaus bekannt. In den vergangenen Jahren ist er bereits mehrfach zu einem der „schönsten Weihnachtsmärkte“ ausgewählt worden. An insgesamt sechs Tagen um den 3. und 4. Advent (jeweils Freitag bis Sonntag) an der Stadtgrenze zu Wuppertal-Vohwinkel wird das historische Gelände von Schloss Grünewald mit knisternden Feuerkörben, bezaubernden Fackeln und Kerzenlichtern in ein traumhafte Lichtstimmung versetzt.

0Wochen0Tage

Schloss Grünewald
Haus Grünewald 1, 42653 Solingen

14. – 16. Dezember (3. Advent)

21. – 23. Dezember 2018 (4. Advent)


Fr. 14 – 21 Uhr (Einlass bis 20 Uhr)
Sa. + So. 11-20 Uhr (Einlass bis 19 Uhr)

Eintritt Erwachsene 7 Euro
Kinder bis einschließlich 16 Jahre frei

Das Gelände ist aufgrund von Bodenunebenheiten leider nicht gut geeignet für Rollstuhlfahrer und verfügt auch nicht über ein Behinderten-WC.

Hunde sind herzlich Willkommen.

Parkplatzsituation 2018

In diesem Jahr wird für den Weihnachtsmarkt im Schloss Grünewald eine zusätzliche Parkfläche am Samstag und Sonntag (3.+4. Advent) eingerichtet:

Industriegebiet „Dycker Feld“ mit Shuttlebus, der die Besucher zum Schloss Grünewald bringt. Bitte achten Sie auf die Beschilderung.

Weitere Parkflächen in Solingen-Gräfrath: Wuppertaler Straße, Gewerbegebiet Piepersberg, Lützowstraße
Es wird empfohlen, den ÖPNV zu nutzen: Buslinie 683 (Haltestelle Roßkamper Straße, Wuppertal)

Ermäßigte Eintrittskarten im Vorverkauf (6 Euro)